Vorbereitung des Aufenthalts im Heilig-Geist-Hospital

Hier möchten wir Ihnen einige Hinweise geben, die Ihnen bei der Vorbereitung Ihres Krankenhausaufenthaltes und beim Packen Ihrer Tasche helfen.
 
 
Was Sie für den Krankenhausaufenthalt mitbringen sollten:
  • Nachthemden oder Schlafanzüge
  • Unterwäsche
  • Bademantel
  • Freizeitanzug
  • Schuhe und Hausschuhe
  • Handtücher und Waschlappen
  • Seife, Shampoo
  • Rasierzeug
  • Kamm oder Bürste
  • Zahnbürste und -paste
  • Falls nötig: Pflegemittel für Zahnprothese und Prothesenschale

 

Was Sie nicht vergessen sollten:
  • Die Einweisung ihres Hausarztes
  • Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen
  • Ihre Brille oder sonstige Hilfsmittel (z.B: Hörgerät, Gehhilfe)
  • Versicherungskarte und ggf. Unterlagen einer Zusatzversicherung
  • Unterlagen, die Sie von Ihrem Arzt bekommen haben z.B: Medikamentenliste
  • Gesundheitspässe (z.B: Allergie- oder Medikamentenausweis)

 

 

Was Sie sonst noch benötigen:

  • Etwas Kleingeld, aber keine großen Beträge
  • Bücher oder Zeitschriften zum Lesen
  • Notizblock und Schreibgerät
  • Ein kleiner Wecker oder eine Uhr
  • Für Kinder: einige Spielsachen, Kinderbücher und Schmusekissen

 

Hinweise für Ihre Abwesenheit zuhause:
  • Überlegen Sie, wer sich in Ihrer Abwesenheit um Ihre Wohnung, Ihre Blumen und evt. um Ihre Haustiere kümmert.
  • Wenn Sie Besuch wünschen, informieren Sie Freunde und Verwandte frühzeitig über Ihren Krankenhausaufenthalt.
  • Beantragen Sie bei der Post eine Postlagerung oder erteilen Sie jemanden eine Postvollmacht.
  • Stornieren Sie für die Dauer Ihres Krankenhausaufenthalts Ihre Tageszeitung oder lassen Sie sie zu uns nachsenden

    Herrn/Frau ....
    c/o Heilig-Geist-Hospital Bingen
    ggf. Station und Zimmernummer
    Kapuzinerstraße 15 - 17
    55411 Bingen

 

Unser Tipp:
Bringen Sie keinen Schmuck und
keine großen Mengen an Bargeld mit.